Schulen der Freundschaft-Škole prijateljstva


Direkt zum Seiteninhalt

Seite 2

INITIATIVEN UNTER D: LAUFENDE PROJEKTE

D.1 Titel: CMC-Maschinen-Beschreibung


Ein weiterer Aufruf für Sponsoren kommt von der
Mittelschule für Maschinenwesen, wo
die Schüler/Innen für verschiedene Berufe in dem
Maschinenbauwesen ausgebildet werden. Es werden
CMC-Maschinen (Computer nummeric control) gebraucht.
Diese Maschinen gehören zur Grundausstattung für die
Ausbildung der Schüler/Innen in zwei Berufen:
1. Operator der CNC-Maschinen
2. Techniker für computergesteueres Projektieren.

Nach Bosnien werden in Zukunft immer mehr
computergesteuerte Maschinen in die Fabriken
kommen und dort eingesetzt werden. Im Kanton Tuzla
gibt es leider keine Schule, die solche Maschinen besitzt.
Der Schule könnte auch gebrauchte Maschinen nutzen.
Auf Grund der bisherigen Bemühungen konnte die
Schule durch eine kleine Spende des Ausbildungsministeriums
des Kanton Tuzla zwei Minimaschinen des
amerikanischen Herstellers Sherline Products bekommen.
Diese Maschinen benutzt man zur Bedienung
der kleinen handgesteuerten Maschinen (Miniature Mashine
Tools & Accessories).
"Die CNC-Maschinen sind für uns sehr wichtig, da wir ohne sie nicht
erwartungsgemäss unsere Schüler/Innen ausbilden können. Deshalb
rufen wir alle Interessierte auf, uns zu helfen", so der Direktor
der Schule Zlatan Ibrišimovic.

D2.:
Ausbildung durch die Schülergenossenschaft
"Unsere Schüler/Innen haben mit Hilfe erfahrener Lehrer
auch eine Schülergenossenschaft gegründet. Wir sind
sehr daran interessiert, die zusätzliche Ausbildung in
verschiedenen Softwareprogrammen für Schüler und Erwachsene
zu organisieren, falls sich eine hiflsbereitwillige Schule findet,
die uns dabei unterstützt". Unsere Genossenschaft hat schon
50 Schüler und 5 Lehrer/Innen, die bereit sich mit neuen
Technologien bekannt zu machen und auseinanderzusetzen, so
der Präsident der Schülergenossenschaft Herr Šehidic Adem.
Kontakt ist auf der letzten Seite.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü